www.bahn-deutschland.de.tl
  Home
 

~~~Herzlich Willkommen auf bahn-deutschland.de.tl!~~~

 Was ist bahn-deutschland.de.tl?
Eine hobbymäßige Webseite über den Nahverkehr, schwerpunktmäßig aus dem Ruhrgebiet.
Dazu werden nicht alltägliche Busse aufgelistet und übersichtlich festgehalten.
Überblick von einigen Betrieben aus Deutschland, als auch Bereiche der Eisenbahn.

 

- Monatsbild -


Die Ruhrbahn erhält neue Stadtbahnwagen. Das ist ja bekannt geworden über die Webseite vom Verkehrsunternehmen.
Im Fuhrpark tat sich etwas. Es sind keine Stadtbahnwagen B mehr vorhanden, die im Ursprungslack in rot-weiß, City Express Lack, oder im alten Mülheimer Lack unterwegs sind. Es sind nur noch die ginstergelben, oder rabsgelben Fahrzeuge mit schwarzem Fensterband vorhanden. Mit Evag Power Strips und ohne.
Die "Sonderlinge" mit den älteren Lackierungsvarianten haben allesamt eine Vollwerbung  erhalten von der Ruhrbahn, die für den ÖPNV werben. Dadurch wirkt das Erscheinungsbild bei der Stadtbahn einheitlich, auch mit den minimalen grad genannten Unterschieden.
Hinzu kommt bei den Docklands, dass diese LED Zielanzeigen erhalten haben. Aber nur vereinzelte Zielanzeigen erhielten zum Beispiel Triebwagen 5229, der nur eine Seitenanzeige damit ausgestattet bekam.
Der Stadtbahnwagen 5235 bekam an einer Frontanzeige, mit einer Led Technologie. Wer sich die neuen Fronanzeigen so groß vorstellt, wie die vorherigen Anzeigen, der muss enttäuscht werden. Es sind eher schmale, bzw kleinere Anzeigen verbaut worden.
Durch die neue Vollwerbung ist vom diesem Altlack nichts mehr zu sehen. Wer sich über die rein gelben Türen wundert im Bild, die nicht synchron der restlichen Lackierung sind. Das liegt an Elektrotüren, die die Drucklufttüren ersetzt haben. Auf dem Bild zeigt sich B100S 5015 in seinem Mülheimer Lack in Essen, auf dem eingleisigen Abschnitt unweit der Margarethenhöhe.

 

 Update:

 

 

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
  ---------------------------------------------------------------------------------------------------------


 

 

Hier sollen in vier Jahren wieder Stühle eingebaut sein. Willst du uns dabei unterstützen? Werde Pate! Weitere Informationen zu den Patenschaften im Restaurierungsprojekt 1501 gibt es auf unserer Homepage unter http://1501.vhag-evag.de/.
Unter
http://www.vhag-evag.de/pdf/1501pate.pdf geht es auch direkt zur Patenschaftserklärung - nicht nur für Sitze. Wenn man auf das Bild klickt, gelangt auch zur Seite, wo man Pate werden kann.

 
  ---------------------------------------------------------------------------------------------------------